Suche
  • René Graf

Flachdach ohne Dampfsperre?

Bei solchen Bildern stockt mir der Atem. Bei diesem Flachdach wurde auf die erste Bitumenlage (Dampfsperre) verzichtet!! Nun lösst sich der Weissputz in der Dachwohnung. Weiter hat sich der Steigschacht immer mal wieder mit Kondenswasser "gefüllt". Was und wer hat hier alles versagt. Das Objekt steht in der Schweiz und nun steht nach 9 1/2 Jahren eine Totalsaniert an. Dies inkl. Fassade, da hier das Dachrandbrett "verfault" ist. Wirklich eine ganz böse Geschichte. Nun geht es darum, den Vorsatz zu beweisen und viele Familien kommen wieder in finanzielle Probleme. Solche Abweichungen könnte eine Qualitätskontrolle von www.ggswiss.ch vermeiden. Ärmel hoch gegen Baumängel.



236 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen